Logo Titel

Anschaffung eines Aufsitzrasenmähers

Bürger- und Heimatverein e.V

Der Bürger- und Heimatverein Sachenhausen e.V. besteht aus ca. 80 Mitgliedern.

Aufgabe des Vereins ist die Pflege und Erhaltung historischer sowie allgemeiner Freizeitanlagen in der Gemarkung. Dazu zählen die Grillhütte, Wassertretbecken, Ruine Klinger Kirche, Grillplatz Hollenstein, früherer Richtplatz Galgenberg sowie viele Ruhebänke in der Gemarkung.

Dies zu erhalten ist dem Verein eine Herzensangelegenheit und erhält bzw. erhöht letztendlich den Freizeitwert der Bürger und Urlauber in der Gemeinde. Der Verein unterliegt damit einer hohen sozialen Verantwortung für das Allgemeinwohl.

Für diese Arbeiten besitzt der Verein einen Traktor, einen kleinen Rasentraktor, einen Rasenmäher, eine Motorsäge, einen Asthäcksler sowie diverse Kleinutensilien.

Der Rasentraktor ist ca. 25 Jahre alt und reparaturanfällig und daher soll die Anschaffung eines neuen Mähers erfolgen.
Die Kosten belaufen sich auf ca. 3.000 Euro. Diese Anschaffungskosten entstehen, da die Maschine mit einem schwenkbaren Mähwerk ausgestattet sein soll, um möglichst alle Flächen problemlos zu bearbeiten.

Da es verschiedene Flächen gibt, die gemäht werden müssen und zusätzlich damit alle Ruhebänke in der Gemarkung gepflegt werden sollen, macht eine solche Anschaffung aufgrund einer entsprechenden Auslastung Sinn.

Da sich der Verein ausnahmslos aus den Mitgliederbeiträgen finanzieren muss, würden wir uns freuen, wenn wir bei Ihrer Aktion mit einem Zuschuss berücksichtigt würden.

Mit freundlichen Grüßen der Vorstand

Zurück zur Übersicht